Enzklösterle


Gebietskarte
Einleitung des Verfahrens
Bestandserhebung
Neugestaltung des Verfahrensgebietes
Abschluss des Verfahrens
  • bevorstehend Ausführungsanordnung
  • bevorstehend Berichtigung der öffentlichen Bücher
  • bevorstehend Schlussfeststellung

erledigt erledigt / in Bearbeitung in Bearbeitung / bevorstehend bevorstehend

Hinweis:
Die Wiedergabe von Beschlüssen und Karten der Flurbereinigungsbehörde erfolgt im Internet bei öffentlichen Bekanntmachungen aufgrund § 27 a Landesverwaltungsverfahrensgesetz bzw. als freiwilliger Bürgerservice.

Haben Sie eine Mitteilung oder Fragen zu diesem Verfahren?
Name *
Straße *
Ordnungsnummer
PLZ *
Wohnort *
Telefon
E-Mail
Verfahrensname Enzklösterle
Empfänger Dana Rehwald, Projektleiter/Projektleiterin
Mitteilung
Sicherheitsabfrage *

Die Angaben in den Feldern mit * benötigen wir, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können! Für evtl. Rückfragen bitten wir um Angabe der Telefonnummer und der E-Mail-Adresse.

Zu beachten bei der Abgabe von Erklärungen:
Erklärungen, die laut Gesetz schriftlich abzugeben sind, gelten per Email nur dann als rechtsverbindliche Erklärungen, wenn sie mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehen sind oder einer der sonstigen Formen des § 3a Absatz 2 Satz 4 Verwaltungsverfahrensgesetz entsprechen. Obiges Kontaktformular ist hierfür nicht geeignet!

Allgemeine Informationen
Aktuelles
Aktuelles
23.04.2020
Der Ausbau des Bergwegs (2. Teilabschnitt, Maßnahme 100) ist derzeit in Vorbereitung. Der Ausbau soll in 2020 erfolgen.
20.12.2019
Die Hetschelhofbrücke (Maßn.180) und der zugehörige Hetschelhofweg (Maßn.170) wurden in 2019 fertiggestellt.
Die Trasse des alten Hetschelhofwegs wurde rekultiviert.

In 2020 ist der Ausbau des Bergwegs (Maßn. 100, Teil 2) im Zusammenhang mit Kanalsanierungsarbeiten der Gemeinde und ggf. der Verlegung von Leerrohren für die Breitbandversorgung durch die Gemeinde vorgesehen.
--
15.10.2018
Herstellung der Hetschelhofbrücke und des zugehörigen Wanderweges (Maßnahmen 180 und 170).
14.05.2018
Aufweitung des Kaltenbachs am Enzursprung zur Verbesserung der Hochwassersituation (Maßnahme 400).
Gebietskarte
Gebietskarte
Verfahrensbeschreibung
Verfahrensbeschreibung

Bearbeitung durch die Dienststelle: Calw

Verfahrensart
Schwarzwaldverfahren nach § 91 FlurbG
Fläche
2003 ha
Anzahl der Teilnehmer
432
Kosten
1.4 Mio. EUR
Finanzierung und Zuschuss
Eigenmittel der Teilnehmer und Beitrag der Gemeinde Enzklösterle
Zuschuss Mittelartgruppe F (ZS: 80 %)

Das Verf.gebiet umfasst die ganze Gemeinde Enzklösterle mit Ausnahme der Neubaugebiete. Enzklösterle ist ein anerkannter Luftkurort am Oberlauf der Enz u. liegt im Bereich des Naturparks "Schwarzwald Mitte/Nord".
Verfahrensziele:
Die Maßn. in diesem Schwarzwaldverfahren sollen wesentlich dazu beitragen, die Offenhaltung der Landschaft durch landwirtschaftliche Nutzung und Pflege weiterhin zu ermöglichen und langfristig zu sichern. Insb. wird dabei angestrebt, die betriebsw. Verhältnisse der Höfe zu verbessern u. zu ihrer Erhaltung beizutragen.
Der Schwerpunkt des Verf. liegt beim Ausbau notwendiger Wege zur besseren Erschließung der Höfe und der Flur. Zersplitterter Grundbesitz soll zusammengelegt und zweckmäßig gestaltet werden, um den Arbeitsaufwand zu vermindern und die Bewirtschaftung zu erleichtern.
Begleitend sind Maßn. des Naturschutzes und der Landschaftspflege zur Sicherung und Entwicklung von Biotopen und Landschaftselementen vorgesehen.
Einrichtungen für Erholungszwecke und Fremdenverkehr können im Rahmen des örtl. Bedarfs geschaffen werden.
Im Bereich der Ortslage sind Maßn. der Dorferneuerung geplant, wobei hier Ausbau und Gestaltung von Straßen und Wegen einschließlich Maßn. der Grünordnung vorgesehen sind.

Vorstand der Teilnehmergemeinschaft
Vorstand der Teilnehmergemeinschaft
Stefan Waidelich
Freudenstädter Straße 93
75337 Enzklösterle
07085 7463

Wolfgang Kern
Schneckentalweg 3
75337 Enzklösterle
07085 1348

Michael Faschon
Kaltenbachweg 10
75337 Enzklösterle
07085 920269

Rolf Haag
Kaltenbachweg 23
75337 Enzklösterle
07085 7874

Birgit Treiber
Schönblickweg 41
75323 Bad Wildbad
07085 9233-40

Walter Knaus
Gernsbacher Steige 12
75337 Enzklösterle
07081 930-224

Wolfgang Merkle
Freudenstädter Straße 84
75337 Enzklösterle
07085 7388

Werner Scheuermann
Bergweg 30
75337 Enzklösterle
07081 782252

Karl-Heinz Schraft
Talwiesenstr. 71
75323 Bad Wildbad
07085 1615

Beteiligte Gemeinden
Beteiligte Gemeinden
Bearbeiter des Verfahrens
Bearbeiter des Verfahrens
Leitender Ingenieur
Dana Rehwald
Stuttgarter Str. 61
72250 Freudenstadt
07441 920-5230
rehwald@kreis-fds.de
Ausführender Ingenieur
Stephan Eustachi
Stuttgarter Str. 61
72250 Freudenstadt
07441 920-5232
eustachi@kreis-fds.de
Mitarbeiter
Doreen Amboß
Stuttgarter Str. 61
72250 Freudenstadt
07441 920-5236
amboss@kreis-fds.de
 
Georg Mohrlok
Stuttgarter Str. 61
72250 Freudenstadt
07441 920-5234
mohrlok@kreis-fds.de
 
Irene Seidel
Stuttgarter Str. 61
72250 Freudenstadt
07441 920-5237
i.seidel@kreis-fds.de
Einleitung des Verfahrens
erledigtFrühe Beteiligung von Bürgern und Behörden
Datenschutz
Bestellungsurkunde - Bestellung eines Datenschutzbeauftragten gemäß Art.37 der Verordnung (EU) 2016/679 - Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)
erledigtZusammenlegungsbeschluss
erledigtWahl des Vorstandes der Teilnehmergemeinschaft
Bestandserhebung und Planung
erledigtÖkologische Ressourcenanalyse
Neugestaltung des Verfahrensgebietes
in BearbeitungAusführung der Planung
Verweis UVP-Portal
Die Bekanntmachung mit Karten und Berichten kann auf dem zentralen Internetportal nach § 20 UVPG (www.uvp-verbund.de) eingesehen werden.
in BearbeitungWunschtermin
bevorstehendvorläufige Besitzeinweisung
bevorstehendZusammenlegungsplan
Abschluss des Verfahrens
bevorstehendAusführungsanordnung
bevorstehendBerichtigung der öffentlichen Bücher
bevorstehendSchlussfeststellung