Starzach (Hoehengemeinden)


Gebietskarte
Aktuelles
Einleitung des Verfahrens
  • erledigt Frühe Beteiligung von Bürgern und Behörden
  • erledigt Anordnung
  • erledigt Wahl des Vorstandes der Teilnehmergemeinschaft
Bestandserhebung
  • erledigt Ökologische Ressourcenanalyse
  • erledigt Wertermittlung der Grundstücke
Neugestaltung des Verfahrensgebietes
  • erledigt Wege- und Gewässerplan mit landschaftspflegerischem Begleitplan
  • erledigt Vorläufige Anordnung
  • erledigt Ausführung der Planung
  • erledigt Wunschtermin
  • erledigt vorläufige Besitzeinweisung
  • in Bearbeitung Flurbereinigungsplan
Abschluss des Verfahrens

erledigt erledigt / in Bearbeitung in Bearbeitung / bevorstehend bevorstehend

Hinweis:
Die Wiedergabe von Beschlüssen und Karten der Flurbereinigungsbehörde erfolgt im Internet bei öffentlichen Bekanntmachungen aufgrund § 27 a Landesverwaltungsverfahrensgesetz bzw. als freiwilliger Bürgerservice.

Haben Sie eine Mitteilung oder Fragen zu diesem Verfahren?
Name *
Straße *
Ordnungsnummer
PLZ *
Wohnort *
Telefon
E-Mail
Verfahrensname Starzach (Hoehengemeinden)
Empfänger Sigrid Schnelle, Projektleiter/Projektleiterin
Mitteilung
Sicherheitsabfrage *

Die Angaben in den Feldern mit * benötigen wir, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können! Für evtl. Rückfragen bitten wir um Angabe der Telefonnummer und der E-Mail-Adresse.

Zu beachten bei der Abgabe von Erklärungen:
Erklärungen, die laut Gesetz schriftlich abzugeben sind, gelten per Email nur dann als rechtsverbindliche Erklärungen, wenn sie mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehen sind oder einer der sonstigen Formen des § 3a Absatz 2 Satz 4 Verwaltungsverfahrensgesetz entsprechen. Obiges Kontaktformular ist hierfür nicht geeignet!

Allgemeine Informationen
Aktuelles
Aktuelles
Gebietskarte
Gebietskarte
Verfahrensbeschreibung
Verfahrensbeschreibung

Bearbeitung durch die Dienststelle: Tübingen

Verfahrensart
Regelverfahren ohne Sonderkulturen nach § 1 FlurbG
Fläche
1925 ha
Anzahl der Teilnehmer
946
Kosten
4.9 Mio. EUR
Finanzierung und Zuschuss
- 3.947.278 € Zuschuss
- 835.832 € Eigenmittel (Teilnehmer und Gemeinde)
- 104.242 € Leistungen von Unternehmensträgern

Die drei Ortsteile Felldorf, Bierlingen und Wachendorf der Flurneuordnungsgemeinde Starzach liegen am Unterlauf von Eyach und Starzel ca. 8 km nördlich von Haigerloch.
Ziele: Zusammenlegung des stark zersplitterten Grundbesitzes im Realteilungsgebiet zu gut bewirtschaftbaren Flächen und bedarfsgerechter Ausbau des Wegenetzes, das auch gut als Radwegnetz genutzt werden kann.
Besonderheiten: Ausbau der L 392 im Zuge des Neuordnungsverfahrens.

Vorstand der Teilnehmergemeinschaft
Vorstand der Teilnehmergemeinschaft
Josef Ruggaber
Im Ganser 28
72181 Starzach
(0 74 83) 5 38

Roland Bucher
Karl-Feederle-Straße 2
72181 Starzach
(0 74 83) 3 93

Jakob Straub
Schloßstraße 15
72181 Starzach
(0 74 78) 7 79

Richard Merz
Sportplatzweg 7
72181 Starzach
(0 74 83) 14 51

Siegfried Bareis
Langestraße 40
72181 Starzach
(0 74 83) 12 31

Rudolf Broch
Albstraße 12
72181 Starzach
(0 74 78) 3 13

Johannes Seifer
Neuhauser Str. 10
72181 Starzach
(07483) 6 15

Beteiligte Gemeinden
Bearbeiter des Verfahrens
Bearbeiter des Verfahrens
Leitender Ingenieur
Sigrid Schnelle
Schulstraße 16
72764 Reutlingen
07121 480-3080
S.Schnelle@kreis-reutlingen.de
Ausführender Ingenieur
Jochen Korneck
Schulstraße 16
72764 Reutlingen
07121 480-3091
J.Korneck@kreis-reutlingen.de
Mitarbeiter
Bernd Burkhardt
Schulstraße 16
72764 Reutlingen
07121 480-3083
B.Burkhardt@kreis-reutlingen.de
 
Monja Kuschezki
Schulstraße 16
72764 Reutlingen
07121 480-3088
M.Kuschezki@kreis-reutlingen.de
Einleitung des Verfahrens
erledigtFrühe Beteiligung von Bürgern und Behörden
erledigtAnordnung
->
Karte Imnau
Datenschutzbeauftragter
-> Link zur Bestellungsurkunde des Datenschutzbeauftragten
erledigtWahl des Vorstandes der Teilnehmergemeinschaft
Bestandserhebung und Planung
erledigtÖkologische Ressourcenanalyse
erledigtWertermittlung der Grundstücke
Neugestaltung des Verfahrensgebietes
erledigtWege- und Gewässerplan mit landschaftspflegerischem Begleitplan
erledigtVorläufige Anordnung
erledigtAusführung der Planung
erledigtWunschtermin
erledigtvorläufige Besitzeinweisung
in BearbeitungFlurbereinigungsplan
->
Karte 1
->
Karte 2
->
Karte 3
Abschluss des Verfahrens
in BearbeitungBerichtigung der öffentlichen Bücher
bevorstehendSchlussfeststellung